VAUDE bietet funktionelle und innovative Produkte für Berg- und Bikesportler. Als nachhaltig innovativer Outdoor-Ausrüster leistet VAUDE einen Beitrag zu einer lebenswerten Welt, damit Menschen von morgen die Natur mit gutem Gewissen genießen können. Dabei setzt das Familienunternehmen weltweit ökologische und soziale Standards. VAUDE (sprich [fau’de]) steht für umweltfreundliche Produkte aus fairer Herstellung. Beim renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurde das Unternehmen als "Deutschlands nachhaltigste Marke 2015" ausgezeichnet. Am Firmensitz im süddeutschen Tettnang sind rund 500 Mitarbeiter beschäftigt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Produktmanager (w/m/d) Bekleidung Bike, TZ/VZ 70-100%

Der Produktbereich Bekleidung ist ein wesentlicher und erfolgreicher Teil der Produktpalette unseres Unternehmens.

Deine Aufgaben

  • Strategische Planung, Steuerung und Kontrolle der Kollektion
  • Konzeptionierung, Analyse und Optimierung der Kollektion unter Berücksichtigung strategischer Ausrichtung  und saisonaler Schwerpunkte
  • Erstellung, Präsentation und Umsetzung saisonaler Sortimentsstrategien und Kollektionsrahmenpläne
  • Durchführung von Markt- und Konkurrenzanalysen
  • Sicherstellung des Kollektionsentwicklungsprozesses innerhalb der Cross Functional Teams
  • Erstellung und Abfolge von Design- und Entwicklungsbriefings
  • Enger Austausch mit Lieferanten und Produzenten in Fernost und Europa
  • Kalkulationsverantwortung
  • Erstellung produktspezifischer Informationen für die  Bereiche Marketing und Vertrieb
  • Modell- und Datenpflege im PLM System
  • Enge Vernetzung mit relevanten Stakeholdern
  • Repräsentative Aufgaben, u.a. Präsentationen auf Messen, Sales Meetings und bei Key Accounts

      Dein Profil

      Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium (Textil- und Bekleidungstechnik oder Sportmanagement) bzw. eine vergleichbare Ausbildung. Du verfügst über mindestens 3 Jahre  Berufserfahrung im Bereich Produktmanagement, fundierte Textilkenntnisse sind Voraussetzung. Eine deiner Stärken ist es, auf Basis deines ganzheitlichen Denkens komplexe Zusammenhänge zu erfassen, daraus Handlungspläne abzuleiten, diese zu koordinieren und konsequent zu steuern. Du hast ein gutes Gespür für Entwicklungen auf dem Markt bzw. für Trends sowie einen ausgeprägten persönlichen Bike-Sportbezug. Deine analytischen Fähigkeiten sind hoch ausgeprägt und du bist sicher im Umgang mit Zahlen. In anspruchsvollen kommunikativen Situationen punktest du mit Verbindlichkeit, Diplomatie und Überzeugungskraft.

      Interessiert? Dann bewirb dich jetzt.
      Für erste Informationen steht dir Petra Schmid (Telefon 07542 53 06 490) zur Verfügung.
      Wir freuen uns auf deine Mitarbeit.

      ONLINE BEWERBEN